Elektron Analog Four / Akkorde je Track

Es ist etwas ruhiger geworden hier im Blog. Deswegen bin ich noch lange nicht untätig. Derzeit beschäftige ich mich viel mit meiner Analog Four. Ich möchte euch daran teilhaben lassen. Wie erstellt man mit der Elektron Analog Four Akkorde auf den einzelnen Tracks, ohne Polyphony einzuschalten? #analogfour #tutorial

Elektron Analog Four

C Mollakkord Cmin [Durakkord Cmaj]

  • Osc1 +7 Coarse tune (G)
  • Sub Osc1 5th (C)
  • Osc2 +3 Coarse Tune (Eb) [+4 Coarse Tune (E)]

C Vorhaltakkord4 Csus4 [Vorhaltakkord2 Csus2]

  • Osc1 +7 Coarse tune (G)
  • Sub Osc1 5th (C)
  • Osc2 +5 Coarse Tune (F) [+2 Coarse Tune (D)]

Großer Septakkord maj7 [Kleiner Septakkord min7]

  • Osc1 +7 Coarse tune (G)
  • Sub Osc1 5th (C)
  • Osc2 +11 Coarse Tune (B) [+10 Coarse Tune (Bb)]
  • Sub Osc2 5th (E)

Spielt ihr jetzt einzelne Tasten auf dem kleinen Keyboard, ertönen Akkorde. Mit Sägezahn-Wellenform, Lowpass-Filter, FilterEnv, Delay und Reverb wird es Dubby. Per Parameter Lock können auch unterschiedliche dieser Akkorde auf einem Track laufen. Viel Spaß!

Neben DJ-Sets möchte ich hier zukünftig auch kleine Videos hochladen, auf der die Analog Four in Action zu sehen (und hören) ist. Natürlich gibt es auch bald wieder neue DJ-Sets. Diese werden dann passend zu unserer wiederbelebten  Veranstaltungsreihe Elektronischer Feierabend ab 20.10.2016 im Mikro Club Köln wieder technoider sein. Bleibt gespannt!